Monatliches Archiv für Mai, 2015

Ein langer Weg und nie allein – 13 Tage „Best of“

25 Mai

Vor genau zwei Wochen habe ich mit „Bin ich Deutschland?“ Premiere im Literaturhaus gefeiert. Eine tolle Premiere, die einiges für mich verändert hat, das merke ich sehr deutlich. Nun bin ich seit 13 Tagen auf dem Rad und nach einigen Umwegen bei meiner Schwester in Essen angekommen. Und natürlich kann ich alle Erlebnisse kaum in […]

4,042 total views, 1 views today

Weiterlesen

Bretter, die die Welt bedeuten

19 Mai

Auf den Brettern stehen, die die Welt bedeuten. Welch eine romantische Umschreibung, welche Sehnsucht, welche Verheißung steckt in diesen Zeilen. Die Bühne kann das einlösen. Auf einer Bühne stehen, Scheinwerfer im Gesicht, ein Vorhang – all das kann die Welt bedeuten. Seit der textouren-Gründung versuche ich, diesen Zauber der Bühne ins Leben zu holen – […]

4,174 total views, 1 views today

Weiterlesen

Und wieder los!

15 Mai

Beim zweiten Mal ist alles anders – sagt man das nicht so? Es fühlt sich auf jeden Fall merkwürdig an – irgendwie gewohnt, weil schon einmal erlebt, irgendwie aber auch ganz anders, weil mit einer neuen Kraft (weniger unbekanntes Wagnis wahrscheinlich) und irgendwie sehr schmerzhaft. Das mag aber auch an meinem neuen Sattel liegen. Die […]

3,799 total views, 1 views today

Weiterlesen